Umweltingenieurwesen (PO 2008)

Die alte Prüfungsordnung für den konsekutiven Studiengang Bachelor of Science / Master of Science Umweltingenieurwesen aus dem Jahr 2008 ist zum Wintersemester 2015/2016 durch die neuen Prüfungsordnungen vom 29. April 2014 abgelöst worden. Die Prüfungsordnung tritt mit Ablauf des 30.09.2020 (Bachelor) bzw. 30.09.2018 (Master) außer Kraft.

Studierende, die vor dem Inkrafttreten der neuen Prüfungsordnung das jeweilige Bachelor- oder Masterstudium aufgenommen und noch nicht abgeschlossen haben, werden während einer Übergangsfrist bis zum 30. September 2020 (Bachelor) bzw. 30. September 2018 (Master) nach der bisher gültigen Prüfungsordnung geprüft, können aber auf Antrag auch in die neue Prüfungsordnung wechseln. Bitte stellen Sie ggf. den Antrag auf Wechsel der Prüfungsordnung bis zum 31.12.2015 im Studien- und Prüfungssekretariat.

Die Studieninformationen und Modulhandbücher der alten Prüfungsordnung verbleiben zur Information auf dieser Seite, werden jedoch nicht mehr regelmäßig gepflegt. Für Entwicklungen und Änderungen beachten Sie bitte die jeweiligen Infoseiten der aktuellen Studiengänge, die Sie weiter oben im Verzeichnisbaum finden.