Herz­lich Will­ko­men am GradZ

Pro­jekt­stu­di­um zu Wis­sen­schafts­kom­mu­ni­ka­ti­on

Wissenschaftskommunikation wird immer wichtiger, um in einer sich schneller wandelnden Welt mit den richtigen Fakten gehört zu werden. Passend dazu bieten wir auch in diesem Semester wieder ein Projektstudium zum Thema mit Jule Helene Leinpinsel an. Auch kurzfristige Anmeldungen sind willkommen!

Projektstudium zu Wissenschaftskommunikation: Mehr Infos

Auf­lö­sung des GradZ

Da das Graduiertenzentrum für Umweltforschung und -lehre zum 31.12.2022 aufgelöst wird, sind keine Neuanmeldungen zum Zertifikatsprogramm Umweltwissen mehr möglich.

Studierende, die bereits für das Zertifikat angemeldet sind, haben bis zum Ende des Wintersemesters 2023/2024 Gelegenheit, das Zertifikat abzuschließen.

Ein Blick über den Tellerrand für eine fachübergreifende Umweltausbildung: Dafür steht das Graduiertenzentrum für Umweltforschung und -lehre (GradZ Umwelt) an der Universität Kassel. Promovierende sowie Masterstudierende erhalten hier kostenlos eine fundierte Graduiertenausbildung, können sich vernetzen und werden auf ihrem Weg in die Wissenschaft mit einem vielfältigen Qualifizierungsprogramm unterstützt:

Das GradZ Umwelt ist eine zentrale Einrichtung der Universität und widmet sich Fragen und Problemen umweltrelevanten Verhaltens und Handelns sowie ökologischen Aspekten und praxisorientierten Aufgaben zur Erhaltung der Lebensgrundlagen für gegenwärtige und zukünftige Generationen.

 

Workshopangebote in der Übersicht - Anmeldungen unter gradz@uni-kassel.de

 

  • 22. Juni 2022 um 16 Uhr - Exkursion zur Kasseler Stadtimkerei, mehr Infos