Öf­fent­lich­keits­ar­beit/ In­ter­net­auf­tritt

Projekt:Öffentlichkeitsarbeit/Internetauftritt
Projektzeitraum:01.10.2007 - 30.09.2011
Projektleitung:Marion Schomburg
Projektdurchführung/
Projektkoordination:

 

studentische Hilfskräfte
Projektbeteiligte:Oliver Claves
Kontakt:Oliver Claves

Kurz­be­schrei­bung

Das in der ersten Förderphase (StuBeiG) von der Agentur "Mann beisst Hund" erstellte Konzept für das Internetportal "Studium" und dessen Relaunch im Dezember 2008 hat sich auf viele Bereiche des Internetauftritts der Universität Kassel ausgewirkt. Die im Projektverlauf geknüpften Netzwerke und der rege Austausch von Webbeauftragten führte nachhaltig zu einer Angleichung der Webseiten im Design und Struktur und verbessert dadurch die Benutzerfreundlichkeit für Studieninteressierte und Studierende. Zu Beginn des Jahres 2011 wurde der Webauftritt gestartet. Das Projekt selbst bestand aus drei Teilprojekten:

a) Teilprojekt "Pflege und Weiterentwicklung der Webseite Studium"

  • Die kontinuierliche Unterstützung der Webseitenverantwortlichen in der Abteilung II durch qualifizierte Hilfskräfte hat die Anpassung und Weiterentwicklung sämtlicher Themenbereiche im Webportal Studium deutlich gefördert und die damit verbundene Arbeitsbelastung der hauptamtlich Beschäftigten gemildert.
  • Die Weiterentwicklung hat sich positiv und nachhaltig auf das interne Informationsmanagement ausgewirkt und führte zu qualitativ besseren Informationen. Die verbesserte Qualität und Struktur der Webseite hat zu weniger Anfragen von Studieninteressierten und Studierenden geführt. Ratsuchende suchen bessere informiert den persönlichen Kontakt.
  • Die qualifizierten Hilfskräfte haben durch ihre flexible und vielfältige Zuarbeit im Studierendensekretariat dazu beigetragen, dass Informationsmaterial, Formulare und die olinegestützten Zulassungsverfahren inhaltlich und technisch optimiert wurden.

b) Teilprojekt "Wissensmanagement"
Ziel dieses Teilprojekt war es, das interne Wissensmanagement der Erstinformation Studium zu optimieren. Ein gutes Wissensmanagement ist die Voraussetzung dafür, dass die studentischen Hilfskräfte in der Erstinformation Studium (Call Center, Infotheke der Abteilung II) qualitativ hochwertige und verlässliche Informationen an Studieninteressierte und Studierende ausgeben zu können. 

c) Teilprojekt "Internationalisierung"
Aufgabe des Teilprojekts war es, vorhandene Webseiten des Portals Studium in einem Eingangsportal für "International Students" zusammengefasst darzubieten und ggf. um spezifische Informationen zu ergänzen sowie zielgruppenspezifische Übersetzungen relevanter Seiten vorzunehmen. Dieses Teilprojekt konnte mit dem veranschlagten Finanzvolumen nicht realisiert werden.