LLP/ Eras­mus

Projekt: Programm für Lebenslanges Lernen (LLP)-ERASMUS 
Projektzeitraum: 01.10.2011 - 30.09.2013 
Projektleitung: Marion Schomburg, Katharina Linke 
Projektdurchführung/
Projektkoordination: Joanna Kind
 
Projektbeteiligte: Fachbereiche, Zentrale Einrichtungen
(International Office, Studierendensekretariat,
Referat für Internationalisierung und Internationale Kooperationen)
 
Kontakt: Joanna Kind 

Kurz­be­schrei­bung

Das europäische Mobilitätsprogramm LLP/ERASMUS bietet der Hochschule die Möglichkeit, verschiedene Programmlinien zur Förderung der Auslandsqualifizierung zu nutzen. Dabei stell es über einen Gesamtförderantrag der Hochschule an den DAAD Stipendien und Mibilitätsbeihilfen für Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter, Hochschullehrende, administratives und technisches Personal zur Verfügung. An der Universität wird dieses Dachprogramm zentral im International Office für alle Fachbereiche und zentrale Einrichtungen koordiniert und administriert. Die meisten studentischen Auslandsmobilitäten werden über das ERASMUS Programm abgewickelt.