Wah­len der Ju­gend- und Aus­zu­bil­den­den­ver­tre­tung

Verlegung der JAV-Wahlen 2020
Da die weitere Entwicklung bezüglich der Verbreitung von SARS-CoV-2 in Hessen nicht absehbar ist, hat der Hessische Landtag beschlossen, die Wahl der JAV bis längstens 31. Mai 2021 zu verschieben. Die Landesregierung wurde ermächtigt, den neuen Wahltermin festzusetzen. Wann dies sein wird, ist noch nicht bekannt. Bis dahin bleiben die vorhandenen JAVen im Amt.

All­ge­mei­ne In­for­ma­tio­nen

Die regelmäßige Amtszeit der Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) beträgt zwei Jahre.

Neben der örtlichen JAV wird im Geschäftsbereich des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst auch eine Hauptjugend- und Auszubildendenvertretung (HJAV) gewählt.

Rechtgrundlagen sind § 54 des Hessischen Personalvertretungsgesetz (HPVG) und die Wahlordnung zum HPVG.

Weitere Informationen zu den Mitgliedern und der Arbeit der JAV finden Sie auf der Homepage der JAV.