Kursangebot

Kurs-Nr.: I.48

Muskeltonusmessung

zum Anmeldeformular
Themen: Gesundheitsförderung
Ziele: alle Beschäftigte
Datum: 08.09.2020
Zeit: 15 min, einen Termin bekommen Sie nach der Anmeldung mitgeteilt
Referent: IPN in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse (Ansprechpartner: Sebastian Döring Tel.0175-2928105)
Ort: Mönchebergstr.19
Raum: 4100
Plätze: 28
Teilnehmerkreis: Interessierte
Beschreibung:

Muskeltonusmessung

Verspannungen treten häufig im Bereich der Rückenmuskulatur, insbesondere im Schulter-Nackenbereich auf. Mit der Muskeltonusmessung werden diese aufgespürt.

Entstehen können Muskelverspannungen (Tonus= Spannungszustand der Muskulatur) einerseits durch psychischen Stress, andererseits durch Bewegungsmangel. Aber auch ungünstige Körperhaltungen können auf Dauer zu Überlastung der Muskulatur und damit zu erhöhter Muskelspannung führen.

Wie wird gemessen? Nach kurzer Messdauer wird der sogenannte Muskeltonus einzeln und im Seitenvergleich ausgewertet. Je nach Ergebnis werden daraus Maßnahmen gegen Verspannungen abgeleitet. Das Verfahren bietet zudem die Vorteile eines sogenannten Biofeedback-Trainings, in dem die Spannungswerte online am Bildschirm verfolgt und mit geeigneten Maßnahmen unmittelbar beeinflusst und kontrolliert werden können.

Weitere Informationen zur Kinderbetreuung finden Sie hier.

Anmelden

Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das verlinkte Anmeldeformular unterhalb des Veranstaltungstitels im Inhaltsbereich.