Computer-Pools

Allgemeine Hinweise

  • Letzter Zutritt: 30 Minuten vor Schließung der Poolräume.
  • Arbeitsende: 15 Minuten vor Schließung der Poolräume.
  • Notebook-Rückgabe bis 60 Minuten vor Schließung der Poolräume.

Eine allgemeine Anleitung, wie Sie die Pool-Rechner benutzen (z.B. anmelden) finden Sie in unserem Computer-Pool-FAQ.

Nach oben

WICHTIG!
Die Pool-Räume stehen zur Verfügung, wenn keine Lehr- und Fortbildungsangebote stattfinden.

WICHTIG!
Die private Nutzung der Arbeitsplätze in den Pool-Räumen ist nicht zulässig.

Betreuung der PC- und Workstation-Pools

In den Poolräumen haben Sie die Möglichkeit, individuell an einem Rechner zu arbeiten.

Das ITS stellt Computerräume mit bereits vorinstallierten und eingerichteten Computern an den folgenden Standorten zur Verfügung:

  • Holländischer Platz (HoPla)
    Raum 2400: 27 Computerarbeitsplätze
    Öffnungs- und Betreuungszeiten ( Mo-Fr 8-19 Uhr)

  • Heinrich-Plettstraße (AVZ)
    Raum 1250a: 6 Computerarbeitsplätze
    Raum 1199a: 4 Computerarbeitsplätze

Nach oben

Am Standort HoPla im Pool-Raum 2400 des ITS. Die entsprechenden Netzwerkdosen sind mit „Portalzugang“ gekennzeichnet. Welche Programme auf den Pool-Rechnern installiert sind, erfahren Sie auf dieser Seite:

Pool-Rechner-Austattung

Nach oben