Zoom für An­ge­hö­ri­ge der Uni­ver­si­tät

Frei­schal­tung ei­ner ZOOM-Li­zenz über das Iden­ti­täts­ma­nage­ment

Eine Zoom-Lizenz benötigen sie nur als Veranstalter ("Host") einer Videokonferenz. Die eingeladenen Teilnehmenden können ohne Anmeldung über den vom Veranstalter zur Verfügung gestellten Link beitreten.

Bitte melden Sie sich im Identitätsmanagement unter folgendem Link an:
https://www.uni-kassel.de/go/userapp

Dazu verwenden Sie ihre UK-Nummer bzw. Uni-Account und das dazugehörige Passwort.

User-App des Identitätsmanagements
  • Nach dem Login klicken Sie bitte auf „Zugriff anfordern“
  • Scrollen Sie dann zu dem Bereich "Dienste"
  • Hier klicken Sie bitte auf die Kachel „Zugriff auf ZOOM verwalten“
User-App Icon für Zugriff anfordern

Anschließend werden Sie aufgefordert, die (dort verlinkten) Nutzungsbedingungen für Zoom zu akzeptieren.

  • Klicken Sie dann auf "senden"

Nun ist ihr Account für den Zugriff auf ZOOM freigeschaltet. Sie können ab sofort den Dienst ZOOM nutzen, um Online-Lehre und Videokommunikation durchzuführen.

 

Weitere Informationen, wie Sie einen Account migrieren können, wenn Sie bereits vor der Freischaltung schon einen Uni Zoom Account gehabt haben. Anleitung: Migration Instanz für Veranstalter.

 

Die Zoom-Startseite finden Sie unter https://uni-kassel.zoom.us
Umfassende Anleitungen und Videotutorials zur Nutzung von ZOOM erreichen Sie über den Link auf der Konfigurationsseite oder unter http://www.uni-kassel.de/go/zoom

Für technische Fragen zu ZOOM steht Ihnen der IT-Servicedesk gerne zur Verfügung.