VPN un­ter Win­dows

Um den VPN-Client für Windows einzurichten gehen Sie bitte wie folgt vor:
Öffnen Sie ihren Webbrowser (Firefox, Chrome, Opera, ...) und geben dort folgende URL https://webvpn.uni-kassel.de in die Adressleiste ein.

Sie gelangen zur Anmeldung. Melden Sie sich mit Ihrem UniAccount und dem dazugehörigen Passwort an.

Es öffnet sich eine neue Seite. Klicken Sie bitte auf "Start AnyConnect".

Klicken Sie auf den Button "Download for Windows".

Gehen Sie bitte in den Downloads Ordner und öffnen dort die Datei mit einem Doppelklick.

Es öffnet sich der "Cisco AnyConnect Secure Mobility Client Setup". Klicken Sie bitte auf "Next".

Bitte akzeptieren Sie die Lizenzbedingungen und klicken auf "Next".

Klicken Sie bitte auf "Install".

Der Vorgang dauert wenige Minuten.

Um die Installation fertig zu stellen, bitte auf "Finish" klicken.

Klicken Sie bitte auf den Windows-Startbutton und wählen den "Cisco AnyConnect Secure Mobility Client" aus.

Nach der Installation kann es Probleme mit dem Internetprotokoll geben (die VPN-Verbindung baut sich dann nicht auf und es erscheint eine Fehlermeldung). Eine Anleitung, um dieses Problem zu lösen finden Sie hier: Internetprotokoll IPv6 deaktivieren.

Unten rechts in Ihrem Bildschirm öffnet sich im kleinen Fenster der Cisco AnyConnect Secure Mobility Client. Geben Sie bitte in dem freien Feld die "https://vpn.uni-kassel.de" Adresse ein und klicken auf "Connect".
Wenn Sie die Adresse per Kopieren & Einfügen übernehmen, ist darauf zu achten, dass Sie Leerzeichen vor und nach der Adresse nicht mitkopieren, da die Verbindung sonst nicht aufgebaut werden kann.

Es öffnet sich ein neues Fenster.

  1. Geben Sie Ihren UniAccount und das dazugehörige Passwort ein und
  2. Klicken auf "OK".

Es öffnet sich ein Fenster, bitte klicken Sie auf "OK".

Sie haben sich erfolgreich in das UniKassel-Netzwerk über den VPN-Client eingewählt, wenn Sie ein grünes Häkchen über dem Schloss sehen. Möchten Sie die Verbindung trennen, dann bitte auf "Disconnect" klicken.