Fachgebiete

Kunststofftechnik (Prof. Dr.-Ing. Hans-Peter Heim)

Das Fachgebiet vereint die Forschungsschwerpunkte Werkstofftechnik, Kunststoffprozesstechnik, sowie Fügetechnik und Werkstoffverbunde. Betrachtet werden sowohl grundlagenorientierte als auch anwendungsbezogene Aufgabenstellungen.   >>mehr

Metallische Werkstoffe (Prof. Dr.-Ing. Thomas Niendorf, Prof. Dr.-Ing. habil. Berthold Scholtes)

Die im Fachgebiet Metallische Werkstoffe durchgeführten Forschungs- und Entwicklungsarbeiten orientieren sich an dem Rahmenthema Gefüge-Eigenschaften-Fertigung-Bauteilverhalten, wobei in ausgewogener Weise grundlagen- und anwendungsorientierte Fragestellungen angesprochen werden.   >>mehr

Qualität und Zuverlässigkeit (Prof. Dr. rer. nat. Angelika Brückner-Foit)

Das Fachgebiet Qualität und Zuverlässigkeit beschäftigt sich mit der Aufklärung des Schädigungs- und Versagensverhaltens von Bauteilen metallischer Werkstoffe. Für repräsentative Versuchsdurchführungen werden Probengeometrien ausgehend von einer Gefügeanalyse und einer anschließenden FEM-Berechnung festgelegt.  >>mehr

Heterogene Werkstoffe (Prof. Dr.-Ing. Angela Ries)

Das Fachgebiet Heterogene Werkstoffe befasst sich mit der werkstofflichen Untersuchung von Polymerwerkstoffen, die aufgrund ihrer strukturellen Beschaffenheit eine Heterogenität aufweisen. Das werkstoffliche Portfolio umfasst Hybridwerkstoffe, vornehmlich Kunststoff-Metall-Hybridstrukturen, geschäumte, eigenverstärkte oder gefüllte Polymere, Schichtwerkstoffe und gradierte Materialien.  >>mehr