Zurück
03.08.2021

End­lich wie­der Stu­die­ren­de vor Ort im Gie­ß­tech­ni­kum Me­ta­kus­hal­le.

Am Ende des nunmehr dritten "Corona-Semesters" ist nun langsam wieder ein wenig Normalität in die Lehre des GTK´s eingekehrt. So konnten vom 19.07 bis zum 22.07 Studierende unter Einhaltung der weiterhin geltenden Hygieneregeln in Präsenz am Praktikum "Gießereitechnik 2 – Maschinen- und Anlagenguss" in der Metakushalle teilnehmen und dort ihre Kenntnisse zum Sandguss und der Eisenmetallurgie aus der Vorlesung vertiefen.

Ein Wermutstropfen bleibt jedoch. Aufgrund der weiterhin gültigen Coronaregeln war eine Exkursion, wie sie bislang im Rahmen des Praktikums angeboten wurde, leider noch nicht möglich. Wir hoffen aber, dass wir diese für die diesjährigen Teilnehmenden noch nachholen können.

Ein herzliches Dankeschön geht an dieser Stelle auch an ASK Chemicals, Fritz Winter, Hüttenes Albertus und Heraeus Electro-Nite, die auch in diesem Jahr wieder durch die Unterstützung mit Material für das Gelingen des Praktikums gesorgt haben!