SoSe 2016

Schauenburger Märchenwache: Aus den Lebenserinnerungen von Ludwig Emil Grimm - Italienreise 1816

»Ach, was ist Florenz ein reizender Ort, – und in Neapel hätte man jahrelang Neues zu sehn!«
Aus den Lebenserinnerungen von Ludwig Emil Grimm: Italienreise 1816
Rezitation: Gudrun Sander, Klassische Gitarre: Michael Tröster

Sonnabend, 24. September, 19 Uhr
Reservierungen telefonisch unter 05601-925678  oder per E-Mail an info@maerchenwache.de.

Weitere Informationen unter: http://maerchenwache.de