Projekt 29

P29: Lernstände und Lernprozesse mit kontrastierenden Videos sichtbar machen (KONTRAST) im Rahmen der Qualitätsoffensive PRONET

Das Teilprojekt KONTRAST ist verbunden mit dem bestehenden Projekt „Unterricht unter der Lupe“ an der Universität Kassel, einem Videoportal mit Unterrichtsvideos aus verschiedenen Fächern und Schulformen.

Es zielt darauf ab, Unterschiede in Lernständen und Lernprozessen von Schüler_innen sichtbar zu machen und angehende Lehrer_innen anhand von Videofällen in der Wahrnehmung dieser Unterschiede zu schulen. Unter anderem untersucht KONTRAST, welche Effekte der Einsatz kontrastierender Videofälle auf die Wahrnehmungs-, Beurteilungs- und Analysefähigkeit und auf das konzeptuelle Wissen von Lehramtsstudierenden hat.

Aufbereitet und untertitelt wurden die im Projekt entstandenen Videovignetten in das bestehende Portal „Unterricht unter der Lupe“ eingebunden und der Lehrerbildung zugänglich gemacht. 

 

Kontakt

Prof. Dr. Frank Lipowsky
+49 561 804-3616
lipowsky@uni-kassel.de

Anastasia Hirstein, M.A.
+49 561 804-7438
hirstein@uni-kassel.de

Ann-Katrin Denn
+49 561 804-2202
denn@uni-kassel.de