Einzelarbeitsräume (Carrels) und Bücherwagen

Einzelarbeitsraum (Carrel)

Für Studierende der Universität Kassel, die eine Abschlussarbeit schreiben, bietet die Campusbibliothek am Holländischen Platz wahlweise Einzelarbeitsräume (Carrels) oder abschließbare Bücherwagen zur Nutzung an. 

Die Nutzungsdauer beträgt maximal 3 Monate, bei Promotionen maximal ein Jahr. Die wöchentliche Nutzung sollte mindestens 30 Stunden betragen. Weitere Informationen finden Sie in den Richtlinien zur Nutzung eines Einzelarbeitsraumes bzw. eines Bücherwagens.

Die durchschnittliche Wartezeit auf ein Carrel beträgt drei Monate. Beachten Sie dies bitte bei der Beantragung über das Antragsformular. Wenn wir Ihnen ein Carrel oder einen Bücherwagen zuweisen können, werden wir uns per Mail mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen Nachweisunterlagen über Ihre Anmeldung zur Prüfung zusenden.

Servicezeiten der Carrelverwaltung: (Ebene 0, Gebäudeteil A, Raum 0118)

Mittwoch: 14-16 Uhr
Freitag: 10-12 Uhr 

Weitere Informationen: carrel@bibliothek.uni-kassel.de

 Bis zum Jahresende 2019 können wir aufgrund der Vielzahl der Anträge kein Carrel mehr vergeben. Eingesandte Anträge für den Zeitraum September bis Dezember 2019 werden nicht bearbeitet. Wir bitten um Verständnis.

Die Beantragung von Bücherwagen für den Zeitraum 2019 sowie die Beantragung von Carrels für den Zeitraum ab 2020 ist weiterhin möglich.