Freunde & Förderer

Freundeskreis der Landesbibliothek und Murhardschen Bibliothek

Der Freundeskreis wurde im Mai 2006 von einer Gruppe von engagierten Bürgerinnen und Bürgern gegründet. Er verbindet hohes bürgerliches Engagement für die Erhaltung des schriftlichen kulturellen Erbes der Region mit exklusiven Einblicken in die Schatzkammer der Universitätsbibliothek und Exkursionen zu besonderen Bücherschätzen Deutschlands. 

Vorteile einer Mitgliedschaft

  • Bibliotheksreisen mit exklusiven Führungen
  • Exklusive Präsentation von Kostbarkeiten der Sondersammlungen
  • Mitteilungsblatt mit Neuigkeiten aus der Murhardschen

Aktueller Termin

21. September 2019

Exkursion nach Arolsen

Treffpunkt 9 Uhr vor dem Landesmuseum, Rückkehr ca. 18 Uhr

Exkursion 2019

21. September 2019

Exkursion nach Arolsen

Besuch der FWHB Arolsen und der Brehm-Bibliothek und der neueröffneten Dauerausstellung der Arolsen Archives
Treffpunkt 9 Uhr vor dem Landesmuseum, Rückkehr ca. 18 Uhr

Anmeldung jeweils unter +49 0561 804 2117
oder per Mail: direktion@bibliothek.uni-kassel.de

Übersicht

21. September 2019

Exkursion nach Arolsen

Treffpunkt 9 Uhr vor dem Landesmuseum, Rückkehr ca. 18 Uhr

23. Oktober 2019
Präsentation interessanter (neuer) Stücke aus den Sondersammlungen

Treffpunkt 16 Uhr in der Murhardschen Bibliothek, Handschriftenlesesaal


11. Dezember 2019
Adventscafé des Freundeskreises im Foyer Eulensaal

16 Uhr mit (wenn möglich) Rundgang durch die sanierten Räumlichkeiten


Buchpatenschaften

Unterstützen Sie uns bei der Erhaltung wertvoller Kulturgüter.
Suchen Sie über unsere Auswahlliste ein vom Verfall bedrohtes Werk nach Ihrem Interessengebiet aus und übernehmen Sie die finanzielle Patenschaft dafür.