Gar­de­ro­be

An allen Standorten der Universitätsbibliothek Kassel stehen kostenfrei Garderobenschränke zur Verfügung.
In der Campusbibliothek am Holländischen Platz werden die Schließfächer mit der CampusCard verschlossen. Diese muss vorher am Touchpoint in der Eingangshalle freigeschaltet werden.
Die Schränke an den externen Standorten können nach Einwurf einer 2-Euro-Pfandmünze verschlossen werden. Nach Öffnung der Tür wird die Münze an der Türinnenseite wieder freigegeben. 

Die Schränke sind nicht über Nacht zu belegen.

Für den Transport mitgebrachter Bücher und persönlicher Gegenstände stellt die Bibliothek in ihren Räumlichkeiten Körbe zur Verfügung. Diese stehen im Eingangsbereich der Bibliotheksstandorte zur Nutzung bereit.
Die Bibliothek übernimmt keine Haftung für die Garderobe und den Inhalt der Schließfächer. Für die Ersatzbeschaffung eines verlorengegangenen Garderobenschlüssels wird eine Gebühr gemäß Verwaltungskostenordnung (siehe Preisliste) erhoben. Bei Ersatz des Schlosses sind die entstehenden Kosten zusätzlich als Auslagen zu erstatten.