Verlagsprogramm

Altrock, Uwe / Bell, Simone / Bernstein, Franziska / Bittner, Sophie / Fetzer, Ellen u.a.
/ Hennecke, Stefanie (Hrsg.) / Kegler, Harald (Hrsg.) / Klaczynski, Kirsten (Hrsg.) / Münderlein, Daniel (Hrsg.)
Diedrich Bruns wird gelehrt haben
Eine Festschrift
Publikationstyp: Sonstige
Erscheinungsjahr: 2018
Sachgebiet: Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung, Kunst
Umfang: 276 Seiten
ISBN: 978-3-7376-5064-9

Printausgabe

Preis: 29,00 Euro
Softcover, 17 x 24, 276 Seiten

Inhalt

Landschaftsplanung ist keine Disziplin aus der Vogelschauperspektive, sondern eine Möglichkeit, mit den Menschen vor Ort ihre Lebensumwelt im Rahmen demokratischer Verfahren aktiv und selbstbestimmt weiterzuentwickeln. Die deutsch- und englischsprachigen Beiträge in diesem Sammelband thematisieren ausgehend von dieser Überzeugung aktuelle Herausforderungen der Landschaftsplanung, aber auch der Freiraum- und der Stadtplanung im Kontext der Professionsgeschichte und vor dem Hintergrund internationaler Entwicklungen. In drei thematischen Abschnitten legen Autorinnen und Autoren aus der Geographie, der Planungsökonomie, der Stadt- und Freiraumplanung, der Architektur und der Landschaftsökologie und der Landschaftsplanung ihre Einschätzung zu Fragen der Planungspraxis, der Planungstheorie und zur Lehre in Planungsstudiengängen dar. Anlass für die Herausgabe des Sammelbandes ist die Verabschiedung von Diedrich Bruns im Herbst 2018 nach 21 Jahren als Professor für Landschaftsplanung und Landnutzung am Fachbereich Architektur Stadtplanung Landschaftsplanung der Universität Kassel.