Be­stel­lung

Bitte bestellen Sie die von Ihnen gewünschten Handschriften telefonisch oder per Mail mindestens 2 bis 3 Werktage im Voraus. Eine kurzfristigere Bereitstellung ist nicht möglich.


Bitte beachten Sie: Wegen der sanierungsbedingt eingeschränkten Zugänglichkeit unseres Tresors können Teile des historischen Bestands zeitweise nicht genutzt werden. Die Anzahl der Handschriften, die pro Bestellung zur Verfügung gestellt werden, kann limitiert werden.

Kontakt:
Sondersammlungen
+49 561 804-7315