Ausschreibung und Bewerbung

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zur Ausschreibung und zum Bewerbungsverfahren des Deutschlandstipendiums an der Universität Kassel. Aktuell läuft das Bewerbungsverfahren für das Förderjahr 2018/2019. Bitte beachten Sie die Hinweise zur Bewerbung.

Bewerbungszeitraum: 25.10.2018 bis 15.11.2018, 24 Uhr

Ausschreibung 2018/2019

Zur Förderung begabter Studierender, die hervorragende Leistungen in Studium oder Beruf erwarten lassen oder bereits erbracht haben, vergibt die Universität Kassel zum Wintersemester 2018/19 voraussichtlich 15 Deutschlandstipendien von monatlich 300 Euro.

Von diesen 15 Stipendien sind folgende Stipendien an bestimmte Fachbereiche gebunden:

  • ein Jahresstipendium für Studierende aus dem Fachbereich 01, Humanwissenschaften
  • drei Jahresstipendien für Studierende des Fachbereichs 06, Architektur, Stadtplanung und Landschaftsplanung
  • ein Masterstipendium für Studierende des Fachbereichs 07, Wirtschaftswissenschaften
  • ein Jahresstipendium für Studierende des Fachbereichs 14, Bauingenieur- und Umweltingenieurwesen
  • ein Jahresstipendium für Studierende des Fachbereichs 16, Elektrotechnik/Informatik

Die restlichen Stipendien können unabhängig vom Fachbereich vergeben werden und werden nach §5 der Satzung durch das Präsidium den Fachbereichen zugewiesen. Die Universität Kassel ist bestrebt, Studierende aus allen Fachbereichen zu fördern.

Die vollständige Ausschreibung des Deutschlandstipendium an der Universität Kassel 2018/2019 finden Sie hier.

Bewilligungszeitraum: 01.10.2018 (rückwirkend) bis 30.09.2019
Maximaler Förderungszeitraum: Regelstudienzeit des jeweiligen Studiengangs

Bewerbung

Bitte beachten Sie die im Infoblatt zusammengestellten Hinweise zur Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen.

Hier können Sie das Bewerbungsformular herunterladen.

 

 

 

 

Nicht frist- und/oder formgerecht eingereichte Bewerbungen finden im Auswahlverfahren keine Berücksichtigung.

Rückfragen

Haben Sie Fragen zur Ausschreibung oder zur Bewerbung? Dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an die Programmverantwortliche des Deutschlandstipendiums, Frau Daniela Szyska: deutschlandstipendium@uni-kassel.de.

Bitte lesen Sie vorher gründlich die auf dieser Seite zur Verfügung stehenden Dokumente und Hinweise durch.