Rechtliche Grundlagen des Deutschlandstipendiums an der Universität Kassel

Aufgrund des Gesetzes zur Schaffung eines nationalen Stipendienprogramms (Stipendienprogramm-Gesetz – StipG) vom 21. Juli 2010, zuletzt geändert durch das Erste Gesetz zur Änderung des Stipendienprogramm-Gesetzes (1. StipG-ÄndG) vom 21. Dezember 2010 in Verbindung mit der Verordnung der Bundesregierung zur Durchführung des Stipendienprogramm-Gesetzes (Stipendienprogramm-Verordnung – StipV) vom 20. Dezember 2010 hat der Senat der Universität Kassel gemäß § 36 Abs. 2 Nr. 2 HHG in seiner Sitzung am 02. Mai 2012 die ursprüngliche Satzung erlassen und diese in seiner Sitzung am 15. Juni 2016 angepasst.