Unterstützungsstruktur für Fachbereiche

Um den Ausbau der berufsbegleitenden Bildung voranzutreiben, hat die Universität mit UniKasselTransfer und der UNIKIMS ein professionelles Unterstützungsangebot für die Fachbereiche etabliert.

Das Unterstützungsangebot für berufsbegleitende Bildung umfasst:

  • die Prüfung des Bedarfs,
  • die Spezifizierung von Zielgruppen,
  • die Abschätzung von Kosten,
  • Beratung zum didaktischen Konzept,
  • Beratung zum Studienaufbau,
  • Beratung zu Anforderungen an die Dozenten sowie
  • die Unterstützung bei der Akkreditierung.

Die UNIKIMS Management School übernimmt die Aufgaben des Marketings, der Teilnehmergewinnung sowie die Durchführung des Studienbetriebs.

Den Fachbereichen obliegt die Aufgabe der fachlichen Entwicklung, im Fall von Studiengängen die Akkreditierung sowie das Prüfungswesen. Die Aufgabenwahrnehmung durch einzelne WissenschaftlerInnen in der Durchführung der Studienangebote erfolgt als zusätzliche Tätigkeit im Haupt- oder Nebenamt. In der Zusammenarbeit werden so die Angebotspotentiale der Fachbereiche effizient in nachgefragte Weiterbildungsstudiengänge und –programme umgesetzt.

Mit dieser Organisation

  • wird die Nachfrageorientierung bei der Entwicklung und Durchführung von Lehrangeboten sichergestellt,
  • werden Synergieeffekte in der Ansprache und Zusammenarbeit mit Unternehmen und anderen externen Partnern realisiert und
  • Spezialisierungsvorteile in den Unterstützungs- und Entlastungsdienstleistungen gehoben.

Für weitergehende Beratung und für die Vorbereitung von Präsidiumsbeschlüssen zur Einrichtung von Weiterbildungsangeboten und Festsetzung von Gebühren, wenden Sie sich bitte an

Dr. Jochen Dittmar

Weiterbildung und Consulting
Anschrift Universitätsplatz 12
34109 Kassel
1. OG
Raum 1089
Telefon +49 561 804-2913
Telefax +49 561 804-7055
E-Mail-Adresse dittmar@uni-kassel.de
Bild von Dr. Jochen  Dittmar