03.09.2019 | Campus-Meldung

Ro­bo­ter-Work­shops für Schüler in den Fe­ri­en

Die Uni Kassel, Fachbereich Informatik und Elektrotechnik, lädt Schülerinnen und Schüler ein zu zwei Workshops in den Herbstferien.

Bild: Uni Kassel.

In der ersten Woche bauen Schüler der Klassen 9 bis 13 Fahrroboter, aus selbst zusammengestellten Bauteilen: Sie müssen ihren Roboter selbst zusammen schrauben, einiges löten und einen Mikrocontroller in „C“ programmieren. Mo – Fr, 9 – 15 Uhr. Anmeldung hier: http://www.uni-kassel.de/eecs/veranstaltungen/robocup-rescue-junior-ferienworkshop.html

In der zweiten Woche bauen Schüler und Schülerinnen der 7. und 8. Klasse mit Lego EV3 Fahrroboter nach Anleitung, eigene Ideen sind willkommen. Der Workshop findet im Schülerforschungszentrum statt. Mo – Fr, 9 – 14 Uhr. Anmeldung optional an andreas.scheel@sfn-kassel.de Beschreibung auf der Seite des SFN: https://sfn-kassel.de/

Vorkenntnisse sind für beide Workshops nicht notwendig.

Ziel der Workshops ist es, Grundlagen zu schaffen für das Qualifikationsturnier, das am 27. und 28. Februar 2020 in Kassel stattfinden wird. Zwei Teams aus dem Kasseler Raum haben es im Jahr 2018 bis zur Weltmeisterschaft in Montreal geschafft.

http://www.igskaufungen.de/category/aktuelles/ags/robocup-ag/berichte/

https://www.hna.de/kassel/kreis-kassel/kaufungen-ort43178/vier-kaufunger-schueler-tuefteln-fuer-robo-wm-in-kanada-9871965.html