1. Deutsch-Ja­pa­ni­sche Sum­mer School zum Um­welt­recht

Vom 9.-17. August findet an der Uni Kassel die 1. Deutsch-Japanische Summer School zum Umweltrecht statt. Insgesamt werden 15 Studierende der Juristischen Fakultät der Universität Fukuoka erwartet.

Die Summer School stellt nun u.a. vor dem Hintergrund des Klimawandels das Umweltrecht in den Vordergrund und betont damit die zwischen Wirtschafts- und Umweltrecht bestehenden Querverbindungen.

Interessierte Studentinnen und Studenten aus Kassel sind jederzeit willkommen!