Bild­be­ar­bei­tung für Agrar­wis­sen­schaft­ler*in­nen

Mittlerweile ist die Digitalfotografie Bestandteil diverser Bereiche der Naturwissenschaften, oftmals wird diese hierbei zur Dokumentation von beispielsweise Versuchen verwendet. Ziel dieses Workshops ist es, die technischen Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung und Basiswissen zur Fotografie für wissenschaftliche Arbeiten zu erlernen.
Neben theoretischen Einführungen werden die Themen durch praktische Übungen am PC vertieft. Dazu wird das kostenlose Software-Programm Gimp verwendet.

 

Leistungsnachweis

  • aktive Teilnahme
  • Erstellung einer bearbeiteten Bilddatei

 

Lernziel des Workshops ist das Erlernen der Grundlagen der digitalen Bildbearbeitung und der Erwerb von Basiswissen zur Fotografie, um adäquate Fotos für wissenschaftliche Arbeiten zu erzeugen.

 

Zur Anmeldung

Verwandte Links