Kin­de­r­uni: "An­ders se­hen mit Mu­sik"

Mit Prof. Dr. Frauke Heß, Fachbereich Humanwissenschaften, Institut für Musik

Könnt Ihr Euch einen Film ohne Musik vorstellen? Wahrscheinlich nicht so gut, denn das gehört irgendwie zusammen. Aber wie kommt die Musik eigentlich in den Film? Wer komponiert sie? An welchen Stellen taucht sie auf? Wie muss sie klingen, um gut zu passen? Diesen Fragen werden wir nachgehen und uns dazu eine Folge der bekannten Serie Wallace & Gromit genauer anschauen.

Frauke Heß studierte an der Universität Essen Musik und Deutsch, um Lehrerin zu werden. Nachdem sie einige Jahre an unterschiedlichen Schulen gearbeitet hat, ging sie an die Universität Köln, um sich dort mit der Frage zu beschäftigen, wie Musik, die für Kinder und junge Menschen im Alltag wichtig ist, auch in der Schule interessant unterrichtet werden kann. Seit mehr als 10 Jahren ist sie Professorin an der Universität Kassel und bildet Studierende aus, die Musiklehrerin oder Musiklehrer werden möchten.

 

Die Veranstaltungen finden am Campus am Holländischen Platz, Kurt-Wolters-Str. 3, Hörsaal 0117, statt. Beginn ist jeweils um 16.30 Uhr. Für die Vorträge sind etwa 45 Minuten eingeplant; bitte beachten Sie, dass im Anschluss noch Zeit für die Fragen der Kinder bleibt. 

Infos zur Kinderuni unter: https://www.uni-kassel.de/themen/kinderuniversitaet/willkommen.html

Verwandte Links