Prü­fungs­pha­sen ent­spannt meis­tern

Monica Mary Heil
in Kooperation mit der TK

Kurzbeschreibung:

Wer kennt es nicht? Das Semester ist vorangeschritten und die Klausuren rücken näher. Es kommt wieder der feste Vorsatz auf- dieses Semester klappt das besser mit der Prüfungsvorbereitung! Was genau ist aber "besser"? Wie sieht eine gelungene Prüfungsvorbereitung aus und was braucht man dazu?

ln diesem Workshop sollen die eben gestellten Fragen beantwortet werden. Sie erlernen Strategien zur Steigerung der Konzentration sowie Lern- und Merktechniken und probieren sie auch gleich aus. Gemeinsam suchen wir praktisch anwendbare Möglichkeiten, um häufig auftretenden Schwierigkeiten entgegen zu steuern und erarbeiten ganz praktische Dinge, die bei der Prüfung und in der Prüfungsvorbereitung nützlich sind. So ergänzen Sie ihr „Handwerkszeug" und gehen mit einem guten Gefühl in die nächste Klausur.

Inhalte:
Zeit- und Lernmanagement mit Schwerpunkt Prüfungsvorbereitung
Wie sieht eine gelungene Prüfungsvorbereitung aus?

Die Vorbereitung vorbereiten

  • Ziele setzen und Prioritäten festlegen
  • Informationen sammeln
  • Planen und Strukturieren

Die heiße Phase

  • das Gehirn am Laufen halten - auf sich Acht geben
  • Strategien zum Lernen, Konzentrieren und Merken 
  • Aufschieberitis bekämpfen

Gelassen in die Prüfung

  • Dos und Don'ts am Prüfungstag
  • Was tun bei Nervosität Black-Out und Co.

Referentin:
Monica Mary Heil, Trainerin für Stressbewältigung und Lernstrategien

Lageplan

Anmeldung zum Workshop

Zurück zum Workshopprogamm

Verwandte Links