Stud­ieren ohne Abitur

Nicht nur in der Schule lernen wir, sondern auch im Leben, im Beruf, in der beruflichen Weiterbildung. Daher ist es folgerichtig, auch den Personen ein Studium zu ermöglichen, die zwar kein Abitur oder keine Fachhochschulreife haben, aber aufgrund Anstrengungen außerhalb einer allgemeinbildenden Schule über ausreichend Kompetenzen und Wissensbestände verfügen, um ein Studium erfolgreich abschließen zu können.

In Hessen gibt es für beruflich Qualifizierte ohne Abitur drei Wege zum Studium:

No news available.