Lehramt an Grundschu­len (er­ste Staat­s­prü­fung)

Studierende in Lernsituation

Der Studiengang bildet Grundschullehrer/innen in drei Fächern aus. Mathematik und Deutsch sind Pflichtfächer, ein weiteres Fach kann aus dem Fächerangebot frei gewählt werden.

Im bildungs- und gesellschaftswissenschaftlichen Kernstudium werden die pädagogischen Anteile vermittelt, die vom Umfang her einem vierten Unterrrichtsfach entsprechen. Die Absolvent/innen mit dem Abschluss Erste Staatsprüfung für das Lehramt an Grundschulen können sich für das Referendariat bewerben. Dies findet in der Schule statt und wird mit Seminaren begleitet. Nach dem Referendariat wird die Zweite Staatsprüfung abgelegt, die die Lehrbefähigung für das Lehramt an Grundschulen beinhaltet.


Auf einen Blick

Abschluss: Erste Staatsprüfung


Studienbeginn: Wintersemester


Dauer/Umfang: 7 Semester


Unterrichtssprache: Deutsch


3 Pflichtfächer + 1 Wahlfach


Zulassungsbeschränkung (NC): Ja
Der NC gilt für den gesamten Studiengang.

Zugangsvoraussetzung

Für diesen Studiengang benötigen Sie einen der folgenden Abschlüsse:

Einen guten Überblick über die verschiedenen Abschlüsse und deren Unterschiede finden Sie auf der Webseite "Zugangsvoraussetzungen" des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.


Der Studiengang setzt sich neben dem bildungs- und gesellschaftswissenschaftlichen Kernstudium immer aus den obligatorischen Unterrichtsfächern Mathematik und Deutsch sowie einem Wahlfach zusammen.


Wahlfächer: Sprach­nach­weis und Eignung­s­prü­fung

Für die Wahlfächer Englisch und Französisch müssen Sie einen Sprachnachweis einreichen. Ohne Nachweis ist eine Zulassung zum Studium nicht möglich. Zum Bewerbungsverfahren für die Fächer Kunst, Musik und Sport gehört die Teilnahme an einer Aufnahme- bzw. Eignungsprüfung. Sie können sich erst nach der bestandenen Aufnahmeprüfung für diesen Studiengang bewerben.


Weit­ere In­form­a­tionen


Be­w­er­bungs- und Eins­ch­reib­ver­fahren

Be­w­er­bung mit deutschen Zeugn­is­sen

Für diesen Studiengang bewerben Sie sich über das Online-Bewerbungsportal "eCampus" der Universität Kassel. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung im folgenden Zeitraum:

Start Win­tersemester 2020/21

01.06.2020 - 15.07.2020

Be­wer­­bung mit aus­­­län­­di­­schen Zeu­g­­n­is­­sen

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung aus dem Ausland, bewerben Sie sich über die zentrale Bewertungsstelle in Berlin, uni-assist. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung im folgenden Zeitraum:

Start Win­tersemester 2020/21

mit ausländischen Zeugnissen:
01.03.2020 - 15.07.2020