Sport (Lehramts­fach)

Das Fach Sport kann in jedem Lehramtsstudium studiert werden.

Allgemeine Ziele des Studiums

Die Studierenden des Studiengangs Sport sollen grundlegende Kenntnisse und Kompetenzen in fachwissenschaftlichen und fachdidaktischen Bereichen des Sports erwerben, auf einem hohen Leistungsniveau nachweisen und im unterrichtlichen Kontext anwenden können. Eine besondere Bedeutung kommt der Didaktik des Sports bzw. der Sportvermittlung zu.

Tipps für das Sportstudium

  • Vor Studienantritt muss eine sportliche Eignungsprüfung bestanden werden. Voraussetzung für die Teilnahme an der Eignungsprüfung ist der DLRG Ausweis Bronze (oder höher), der am Tag der Eignungsprüfung mitzubringen und vorzulegen ist. Eine Anrechnung von bereits bestandenen Eignungsprüfungen an anderen Hochschulen kann beantragt werden. Fristen und Unterlagen finden Sie auf der Seite vom Sport Institut.
  • Nähere Informationen zur Eignungsprüfung und zum angebotenen Vorbereitungswochenende finden Sie auf der Seite vom Institut für Sport.
  • Die Veranstaltungen des Sports finden überwiegend am Institut für Sport und Sportwissenschaften in der Damaschekstraße statt.
  • Die Einwahlen für die Sportlehrveranstaltungen erfolgen online, über die Seite vom Sport Institut gelangt man zum Anmeldesystem.
  • Eine detaillierte Beschreibung des Studienfaches finden Sie in den aktuellen Prüfungsordnungen.