Uni­ver­si­täts­in­ter­ne För­der­pro­gram­me

Bild: Paavo Blafield

Die Universität Kassel unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Einwerbung von Drittmitteln für ihre Forschungsprojekte. Der Forschungsservice betreut den Zentralen Forschungsfonds (ZFF), der verschiedene Fördermöglichkeiten bietet und koordiniert die Vorauswahl von Projekten für das Landesprogramm LOEWE.

Der Zen­tra­le For­schungs­fonds (ZFF)

Der Zentrale Forschungsfonds (ZFF) bündelt die Mittel zur Förderung von Drittmittelvorhaben an der Universität Kassel. Er unterstützt in insgesamt sieben Programmlinien mit jeweils individueller Schwerpunktsetzung sowohl Einzel- als auch Verbundvorhaben mit dem Ziel, durch innovative Projekte das Forschungsprofil der Universität insgesamt zu stärken. Der Zentrale Forschungsfonds ersetzt die bisherigen Förderprogramme der Universität im Rahmen der Zentralen Forschungsförderung und der Programmlinie Profilbildung Zukunft.

Der Zentrale Forschungsfonds (ZFF): Weiter

Lan­des­pro­gramm LOEWE

Das Land Hessen fördert exzellente Forschungsschwerpunkte im Rahmen der Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz (LOEWE). Die Universität Kassel unterstützt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei der Teilnahme und führt dazu ein hochschulinternes Auswahlverfahren durch.

Landesprogramm LOEWE: Weiter

Ab­ge­schlos­se­ne Pro­gram­me

Für das Programm zur weiteren Profilbildung ist keine Antragstellung mehr möglich. Sie können sich jedoch weiter über die bis 2020 geförderten Projekte informieren.

Weiter

Für die Zentrale Forschungsförderung im Format bis 2020 ist keine Antragstellung mehr möglich. Die bisherigen Förderlinien Projekt und KOOP wurden in den neuen Forschungsfonds überführt. Sie können sich jedoch weiterhin über die bis 2020 geförderten Vorhaben informieren.

Weiter