För­der­pro­gramm zur wei­te­ren Pro­fil­bil­dung 2017-2022

Die Universität unterstützt die gezielte Profilbildung durch die Programmlinien Zukunft, Brücken, Graduiertenprogramme und Förderung guter Lehre in Studiengängen. Insgesamt steht ein Fördervolumen von ca. 20 Mio. Euro für die Jahre 2017 bis 2022 zur Verfügung.

Das För­der­pro­gramm Zu­kunft

Das För­der­pro­gramm Brü­cken

Wei­te­re För­der­pro­gram­me der Pro­fil­bil­dung