Schule aus - Was nun? Was tun!

Zei Studentinnen sitzen gemeinsam auf einer Bank und schauen freundlich.

Beratungsveranstaltung rund ums Studium

  • Sie wollen wissen, wie es nach dem Abitur weitergehen kann?
  • Sie haben offene Fragen zu einem Studiengang, zum Bewerbungsverfahren oder Studienbeginn?
  • Oder würden Sie gerne Ihre Studienfachwahl besprechen?

Dann laden wir Sie am 27. Juni 2017 zu unserer Informationsveranstaltung im Rahmen der hessenweiten Aktion "Schule aus - Was nun? Was tun!" an die Universität Kassel ein.

Informations- und Orientierungsmesse
27. Juni 2017  //  13 bis 18 Uhr
Foyer des Campus Center,
Campus Holländischer Platz

Die Veranstaltung findet im Rahmen einer landesweiten Aktion der hessischen Hochschulen statt.

Vorläufiges Programm

27. Juni 2017 - 13 bis 18 Uhr
Informationsmesse zur Studienorientierung

Wo?

Foyer des Campus Center der Universität Kassel
Moritzstraße 18, Holländischer Platz

Was?

Informationen zu Studiengängen, Beratungsgespräche für Interessierte

Es erwarten Sie folgende Infostände:

  • Fachbereich Geistes- und Kulturwissenschaften
  • Fachbereich Bauingenieurwesen und Umweltingenieurwesen
  • Fachbereich Maschinenbau und Elektrotechnik/Informatik
  • Studiengang Geschichte
  • Studiengang Politikwissenschaft
  • Studienberatung Lehramt
  • Informations- Sprechstundenangebot der Allgemeinen Studienberatung
  • Das Studien-Portfolio – Wie studiere ich richtig?
  • Informationen für studieninteressierte Geflüchtete
  • Servicestelle Studium und Behinderung
  • Studentenwerk Kassel (Beratung & Studienfinanzierung)
  • Bundesagentur für Arbeit (Berufs- und Studienberatung)
  • Diakonie Hessen, Evangelische Freiwilligendienste (FSJ, FÖJ, BFD, BFD 27plus)

Offene Sprechstunde

Wo?

Foyer des Campus Center der Universität Kassel
Moritzstraße 18, Holländischer Platz

Was?

Die Offene Sprechstunde bietet allen Studieninteressierten die Möglichkeit,
ihre Fragen im persönlichen Gespräch an die Mitarbeiter/innen der Allgemeinen
Studienberatung zu richten.

Beratungstelefon

Wo?

unter der Telefonnummer 0561 – 804 7206

Was?

Alle Studieninteressierten können in diesem Zeitraum eine telefonische Beratung in Anspruch nehmen.

   

Veranstalter

Gefördert vom