De­tail­an­sicht

Zurück

In­ter­na­tio­nal Din­ner

Mãmãligã cu brânzã aus Rumänien, türkische Sekerpare, australisches Fairybread und Palau aus dem Iran: das Prinzip des Dinners ist ganz einfach - jeder Gast bringt fürs Büfett ein für seine Heimat typisches Gericht mit. Und alle Gäste essen gemeinsam und kosten die Lieblingsessen ihrer Kommilitoninnen und Kommilitonen aus aller Welt.

Danach wird abgestimmt - welches sind die Stars auf der Dinner-Tafel? Die leckersten vegetarischen und fleischhaltigen Gerichte sowie die besten Desserts werden prämiert. Das International Dinner ist ein Kooperationsprojekt des Studierendenwerks & des International Office. Die Gastgeberinnen und Gastgeber freuen sich auf die Studierenden aus aller Welt. Und natürlich auf deren Kochkünste!

Für mehr und aktuelle Informationen: hier

In den Kalender Hinzufügen

-----

Mãmãligã cu brânzã from Romania, Turkish sekerpare, Australian fairy bread and palau from Iran: the main idea behind the International Dinner is simple – each person brings a dish made in their home country/culture for the buffet and each participant will be able to try the favourite dishes of people from all over the world.

Afterwards, we agree on which dish was the best! Votes are awarded for the most delicious vegetarian and non-vegetarian contestant and the best dessert. The International Dinner is a joint project organised by Studierendenwerk Kassel & International Office. The hosts of this event are looking forward to seeing students from around the world and, naturally, the creative dishes that they bring with them! 

For more information and updates: here

Add to your calendar

Verwandte Links