Mit Aus­tausch­pro­gramm (Eras­mus+ und Part­neru­nis)

Wenn Ihre Universität eine Partneruniversität der Uni Kassel ist, können Sie sich an Ihrer Heimatuniversität für einen Austausch bewerben.

  • Ihre Heimatuniversität muss eine Partneruniversität der Uni Kassel sein und Sie für einen Austausch auswählen.
  • Nominierungs- und Bewerbungsfrist:
    • Aufenthalte im Sommersemester: 15. Januar
    • Aufenthalte im Wintersemester: 15. Juli (Kunst 15. Juni)
    • Semesterzeitplan 2018/19
  • Schritt 1: Bewerben Sie sich an Ihrer Heimatuniversität um einen Austauschplatz an der Universität Kassel. Voraussetzungen und Bewerbungsablauf werden von Ihrer Heimatuniversität festgelegt.
  • Schritt 2: Nach erfolgreicher Bewerbung für den Austauschplatz an Ihrer Heimatuniversität, werden Sie von dort an der Uni Kassel nominiert.
  • Schritt 3: Anschließend erhalten Sie von der Uni Kassel eine Email in der die weiteren Schritte zum Bewerbungs- und Anmeldeverfahren beschrieben werden. Für Aufenthalte im Sommersemester erhalten Sie die Email ab Mitte November , für das Wintersemester ab Mitte Mai.
  • Schritt 4:  Nachdem Sie die Email erhalten haben, füllen Sie bitte die Online-Bewerbung aus. Bitte beachten Sie:
    • Wenn Sie "Freie Kunst", Visuelle Kommunikation" oder "Bildende Kunst" studieren möchten, fügen Sie dem Online-Bewerbungsformular ein Portfolio, ein Motivationsschreiben und einen Lebenslauf bei.
    • Wenn Sie "Architektur" oder "Stadt- und Landschaftsplanung" studieren möchten, fügen Sie dem Online-Bewerbungsformular ein Portfolio, ein Learning Agreement und einen Nachweis über deutsche oder englische Sprachkenntnisse bei. 
  • Schritt 5: Nach der Bewerbung/Anmeldung erhalten Sie eine verbindliche Rückmeldung für einen Austausch an der Uni Kassel und alle weiteren Informationen für einen erfolgreichen Studienaufenthalt an der Uni Kassel.

Sie sind nun an der Uni Kassel für ein Austauschstudium zugelassen und sollten Ihren Aufenthalt fachlich und organisatorisch vorbereiten:

  • Studium planen: Alle Infos zur Kursauswahl, zum Learning Agreement (Erasmus Studierende), zum Vorkurs Deutsch und Kontakt an der Uni Kassel finden Sie hier.
  • Aufenthalt planen: Alle Infos hierzu finden Sie unter Welcome Centre - Punkt "Vorbereitungen im Heimatland"
  • Semesterbeitrag: An der Uni Kassel ist ein Semesterbeitrag zu entrichten (Infos erhalten Sie per Mail). Hierbei handelt es sich nicht um Studiengebühren. Mit Zahlung des Semesterbeitrags erhalten Sie verschiedene Leistungen und Vergünstigungen:
    • Semesterticket für den öffentlichen Nahverkehr
    • Vergünstigte Mahlzeiten in den Mensen der Uni
    • Fahrradnutzung
    • Kulturvergünstigungen u.v.m.

Herzlich Willkommen an der Universität Kassel. Wir hoffen, dass Sie bei uns einen tollen Aufenthalt haben werden. Wichtige Informationen zu:

 

  • Einschreibung/Registrierung: für Ihre Einschreibung kommen Sie bitte in das International Office der Uni Kassel. Folgende Unterlagen müssen Sie dabei haben:
    • Krankenversicherungsnachweis
    • Bestätigung, dass Sie den Semesterbeitrag beglichen haben
  • Letter of Arrival: Ihr Letter of Arrival unterschreiben wir gerne im International Office (Ansprechpartner: Marlis Fellmann)
  • Seite des Welcome Centres

Selbstverständlich beraten und unterstützen wir Sie auch während Ihres Aufenthaltes bei fachlichen und organisatorischen Angelegenheiten und Fragen. Alle wichtigen Informationen finden Sie unter:

  • Beratung und Service rund um Ihr Studium sowie Infos zu Campusaktivitäten finden Sie auf der Seite des Welcome Centres (unter "Im Studium"/"Beratung und Service" und "Campusaktivitäten")
  • Änderungen im Learning Agreement: Sollten Sie sich zu Semesterbeginn für andere Veranstaltungen entschieden haben, tragen Sie die Änderungen bitte in das „Changes to Original Learning Agreement“ ein und lassen Sie diese bis zum 30. Mai (für das Sommersemester) bzw. 30. November (für das Wintersemester) nach Absprache mit Ihrem Departmental Coordinator von diesem unterschreiben. In der Regel führen Kursänderungen zu keinen Problemen. Dennoch sollten Sie Rücksprache mit Ihrer Heimatuniversität halten.

Wir hoffen, Sie hatten einen tollen und erfolgreichen Aufenthalt an der Uni Kassel. Abschlussunterlagen, die Sie für Ihre Heimatuniversität benötigen, erhalten Sie im International Office (Ansprechpartner: Marlis Fellmann):

  • Letter of Confirmation
  • Transcript of Records

Nütz­li­che Links