In­for­ma­tio­nen zur Ers­ten Staats­prüfung

Die Hessische Lehrkräfteakademie, Prüfungsstelle Kassel, ist zuständig für die Erste Staatsprüfung in den Studiengängen Lehramt an Grundschulen, Lehramt an Haupt- und Realschulen und Lehramt an Gymnasien. Sie entscheidet über die Zulassung zur Ersten Staatsprüfung, legt die Prüfungstermine fest und organisiert das Prüfverfahren.

Zudem obliegt ihr die Anerkennung und Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen.

Leis­tungs­über­sicht

Die Hessische Lehrkräfteakademie, Prüfungsstelle Kassel, akzeptiert  studentische Leistungsübersichten (ausgedruckt aus der elektronischen Prüfungsverwaltung HIS-POS) ohne Stempel und Unterschrift aus einem der Prüfungsbüros für die Lehramtsstudiengänge.

Hes­si­sche Lehrkräfteakademie

Be­rech­tig­te zur Ab­nah­me der Ers­ten Staats­prüfung

Ak­tu­el­les: Münd­li­che Prü­fun­gen im Herbst 2021

Für die mündliche Prüfung in den Grundwissenschaften (Kernstudium) suchen Sie sich ausschließlich eine*n Erstprüfer*in. Das Feld für den / die Zweitprüfer*in auf dem Formular lassen Sie frei. Die / der Zweitprüfer*in wird Ihnen von der Universität Kassel zugeordnet.

Be­kannt­ga­be der münd­li­chen Zweit­prü­fen­den im Kernstudium

Über die mündlichen Zweitprüfenden in der Ersten Staatsprüfung im Kernstudium informiert die Hessische Lehrkräfteakademie.