Rück­tritt von der Ein­schrei­bung / Im­ma­tri­ku­la­ti­on

Möchten Sie Ihr Studium für das Sie die Einschreibung beantragt haben nicht antreten, können Sie von der Einschreibung zurücktreten. Füllen Sie dafür bitte den Antrag auf Rücktritt von der Einschreibung aus. Ein Rücktritt von der Einschreibung ist im Sommersemester bis zum 30.04. und im Wintersemester bis zum 31.10. möglich. Danach ist nur noch eine Exmatrikulation möglich.

Nach erfolgter Bearbeitung erhalten Sie den gezahlten Semesterbeitrag unter Einbehalt einer Bearbeitungsgebühr von 30,00 Euro zurückerstattet. Sie erhalten keine weitere Mitteilung über den bearbeiteten Rücktritt. Durch den Rücktritt wird die Einschreibung rückgängig gemacht und sämtliche erfasste Daten gelöscht. Ein Rücktritt hat keinerlei negative Auswirkungen auf Einschreibungen an anderen Hochschulen oder eine eventuelle spätere Einschreibung an der Universität Kassel.

Für das Wintersemester 2020/21 wurde die Frist bis zum 15.11.2020 verlängert.