IELTS

Bild: nito/fotolia

Seit 2013 werden IELTS-Tests an der Universität Kassel für Universitätsangehörige und Studieninteressierte angeboten. IELTS (International English Language Testing System) ist der bedeutendste Englischsprachtest weltweit, den pro Jahr mehr als 2 Millionen Kandidaten ablegen.

IELTS überprüft die gesamte Bandbreite Ihrer Englischkenntnisse – Lesen, Schreiben, Hörverstehen und Sprechen. Weltweit werden die IELTS-Testergebnisse von über 8.000 Organisationen anerkannt. Hierzu zählen Schulen, Universitäten, Arbeitgeber, Einwanderungsbehörden und Berufsverbände.

Mögliche Gründe, einen IELTS-Test an der Uni Kassel abzulegen:

  • Sie wollen Englisch studieren, Ihr Abitur erfüllt aber nicht die Zulassungsvoraussetzungen und Sie brauchen einen anderen Sprachnachweis.
  • Sie wollen ein Auslandssemester an einer Institution im englischsprachigen Ausland machen und brauchen einen Nachweis Ihrer englischen Sprachkompetenz.
  • Sie bewerben sich für einen Studiengang in Kassel, wo Sie Ihre Englischkenntnisse (B1, B2 oder C1) nachweisen müssen.
  • Sie bewerben sich für ein Stipendium und brauchen dafür einen Sprachnachweis.
  • Sie bewerben sich für eine Stelle und brauchen einen aktuellen Nachweis Ihrer Englischkenntnisse.

Der IELTS Test an der Universität Kassel wird 2022 am 25. Juni und 27. August angeboten.

Anmeldungen für die Termine sind ab sofort möglich. Anmeldefrist ist jeweils 10 Tage vor dem Testtermin.