Aus­wahl­kri­te­ri­en für den Bachelor-Stu­di­en­gang Wirt­schafts­päd­ago­gik

Im Bachelor-Studiengang Wirtschaftspädagogik werden zur Bildung der Rangliste "Leistung" für das Bewerbungsverfahren die folgenden Auswahlkriterien gemäß Satzung Auswahlkriterien  herangezogen:

  • die Note der Hochschulzugangsberechtigung zu 51 %,
  • das Ergebnis von einer Schulnote zu 39 %
  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung zu 10 %

Kriterien für die Ranglistenbildung im Bachelor-Studiengang Wirtschaftspädagogik:

  1. Kriterium: Note der Hochschulzugangsberechtigung (51 %)
  2. Kriterium: gewichtete Schuleinzelnote (39 %)

Es ist genau ein Schulfach aus dem Katalog der studiengangaffinen Fächer des Studiengangs anzugeben. Diese Liste umfasst folgende Schulfächer:

  • Betriebs- und Volkswirtschaft
  • Betriebswirtschaft
  • Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen
  • Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen/Controlling
  • Betriebswirtschaft, Rechnungswesen und Controlling
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Controlling
  • Deutsch
  • Englisch
  • Hauswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Rechnungswesen
  • Volkswirtschaft
  • Volkswirtschaftslehre
  • Wirtschaft
  • Wirtschaft und Politik
  • Wirtschaft und Recht
  • Wirtschaft- und Sozialwissenschaften
  • Wirtschaftskunde
  • Wirtschaftslehre
  • Wirtschaftslehre des Haushalts
  • Wirtschaftslehre des Landbaus
  • Wirtschaftswissenschaften

3. Kriterium: Berufserfahrung (10 %)

  • eine einschlägige Berufsausbildung = Berechnungswert 1,0 
  • keine einschlägige Berufsausbildung = Berechnungswert 4,0

Es ist genau eine Berufsausbildung aus dem Katalog der studiengangaffinen und anerkannten Berufsausbildungen im Sinne des Berufsbildungsgesetztes für den Bachelor-Studiengang Wirtschaftspädagogik anzugeben. Diese Liste umfasst folgende Ausbildungsberufe:

  • Automatenfachmann/-frau
  • Automobilkaufmann/-frau
  • Bankkaufmann/-frau
  • Buchhändler/in
  • Bürokaufmann/-frau
  • Drogist/-in
  • Fachangestellte/r für Arbeitsförderung
  • Fachangestellte/r für Bürokommunikation
  • Fachangestellte/r für Markt- und Sozialforschung
  • Fachkraft für Automatenservice
  • Fachverkäufer/in - Lebensmittelhandwerk
  • Fotomedienfachmann/-frau
  • Gestalter/in für visuelles Marketing
  • Hotelkaufmann/-frau
  • Immobilienkaufmann/-frau
  • Industriekaufmann/-frau
  • Informatikkaufmann/-frau
  • Investmentfondskaufmann/-frau
  • IT-System-Kaufmann/-frau
  • Justizfachangestellte/r
  • Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien
  • Kaufmann/-frau für Bürokommunikation
  • Kaufmann/-frau für Dialogmarketing
  • Kaufmann/-frau im Einzelhande
  • Kaufmann/-frau im Eisenbahn- und Straßenverkehr
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen
  • Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandel
  • Kaufmann/-frau für Kurier- Express- und Postdienstleistungen
  • Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
  • Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
  • Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit
  • Kaufmann/-frau für Verkehrsservice
  • Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen
  • Luftverkehrskaufmann/-frau
  • Musikfachhändler/in
  • Notarfachangestellte/r
  • Patentanwaltsfachangestellte/r
  • Personaldienstleistungskaufmann/ -frau
  • Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r
  • Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r
  • Rechtsanwaltsfachangestellte/r
  • Reiseverkehrskaufmann/-frau
  • Schifffahrtskaufmann/-frau
  • Servicefachkraft für Dialogmarketing
  • Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr
  • Sozialversicherungsfachangestellte/r
  • Sport- und Fitnesskaufmann/-frau
  • Steuerfachangestellte/r
  • Tourismuskaufmann/-frau
  • Verkäufer/in
  • Verwaltungsfachangestellte/r

Sollte Ihre Hochschulzugangsberechtigung ein inhaltlich ähnliches Schulfach aufweisen, das nicht in der obigen Liste enthalten ist, z.B. "Wirtschaftslehre der Verwaltung", können Sie bei uns die Anrechnung anfragen. 

Sollten Sie eine abgeschlossene kaufmännische und anerkannte Berufsausbildung im Sinne des Berufsbildungsgesetzes nachweisen können, die nicht in der obigen Liste enthalten ist, können Sie ebenfalls eine Ausbildungsanfrage stellen.

Anfrage
Nur für den Studiengang Wirtschaftspädagogik:
Bitte laden Sie eine Kopie Ihres Zeugnisses hoch. Sie können Ihr Zeugnis abfotografieren oder einscannen