Zurück

Wis­sen­schaft­li­ches Schrei­ben und Prä­sen­tie­ren für Me­cha­tro­ni­ker*in­nen – ein Ver­tie­fungs­work­shop

Protokolle, Berichte oder die Abschlussarbeit – sowohl im Studium als auch im beruflichen Alltag müssen Ingenieur*innen fehlerfreie und sprachlich passende Texte formulieren. Die Studierenden sind nach aktiver Teilnahme an der Veranstaltung in der Lage, sprachlich anspruchsvolle Texte zu verfassen. Sie wissen von Aufbau und Struktur typischer wissenschaftlicher Textsorten und den Möglichkeiten, Texte sinnvoll zu überarbeiten. Sie befassen sich mit dem Prozess des Schreibens und lernen in diesem Zusammenhang verschiedene Kreativitätstechniken und deren Funktionen kennen. Darüber hinaus lernen Studierende Organisationskompetenzen in Form von Zeit- und Selbstmanagement für Schreibprojekte kennen. Sie erweitern ihre Methodenkompetenzen und können Lese- und Schreibstrategien individuell einsetzen. Das angemessene und ansprechende Präsentieren von wissenschaftlichen Themen schließt die Lehrveranstaltung ab.

Die Veranstaltungen wird in einem Blended Learning-Format angeboten, d.h. der ersten Präsenzveranstaltung ist eine kurze Online-Vorphase vorgeschaltet sowie sich zwischen beiden Präsenzveranstaltungen ebenfalls eine Online-Phase mit praktischen Übungen und kompakten Input-Lerneinheiten befindet. Die Präsentationen finden an einem noch abzusprechenden Sondertermin statt! Für die Schreibübungen kann es vorteilhaft sein, wenn Sie einen Laptop mitbringen!

Inhalte:

  • Besonderheiten des Schreibens im Kontext der Ingenieurwissenschaften
  • Der Schreibprozess beim wissenschaftlichen Schreiben
  • Reflexion des eigenen Schreibverhaltens
  • Funktionen des Schreibens an der Hochschule
  • Lesen und Exzerpieren
  • Wissenschaftssprache anwenden
  • Texte überarbeiten, Feedback geben und empfangen
  • Arbeiten mit Kreativitätstechniken zur Unterstützung des Schreibprozesses
  • Präsentationstechniken

Dozent: Dr.Kai Matuszkiewicz (KoDeWiS, Servicecenter Lehre)

Anmeldung über das Vorlesungsverzeichnis (additive Schlüsselkompetenzen fachübergreifend, Servicecenter Lehre)

Verwandte Links