Zurück

Men­tal ge­stärkt: Stress­frei – Be­last­bar – Zu­frie­den

Gedanken und Einstellungen beeinflussen unser Stresserleben. Durch Erkennen der eigenen stressverschärfenden Gedanken und das Formulieren geeigneter, förderlicher Alternativen, ist es möglich die individuelle Stressreaktion zu regulieren und dem Stress gelassen zu begegnen.

 

Inhalte:

  • Mentale Strategien:
    • Stressverschärfende Gedanken erkennen
    • Innere Antreiber entdecken
    • Motive, die uns voranbringen: Vor- und Nachteile
  • Förderliche Gedanken formulieren
    • Stressgedanken hinterfragen
    • Umdenken
    • Positive Gedanken im Alltag präsent halten
  • Notfallstrategien bei akuten Belastungen
    • Quart-A-Strategie (Stress in vier Schritten bändigen)
    • Strategien für einen kühlen Kopf

 

Referentin:
Monica Mary Heil, Trainerin für Stressbewältigung und Lernstrategien

 

Raum: Raum 0113/0114, WISO B, Arnold-Bode-Str. 8

Lageplan

 

Dieser Workshop ist ausgebucht, Sie können sich dennoch anmelden um auf die die Warteliste zu kommen. 

>> ANMELDUNG ZUM WORKSHOP <<

 

Zurück zum Workshopprogramm

 

Verwandte Links