Kunst­wis­sen­schaft (Bachelor)

Bild: Paavo Blafield

Der Bachelor-Studiengang Kunstwissenschaft vermittelt die Vielfalt des kunsthistorischen Wissens vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Zu den wissenschaftlichen Grundlagen zählen sowohl die traditionellen Methoden der Kunstgeschichte und der Ästhetik als auch jüngste Fragestellungen und Analyseformen. Es werden die klassischen Gattungen Architektur, Plastik, Malerei und Grafik ebenso behandelt wie moderne künstlerische Ausdrucksformen (z. B. Assemblage, Fotografie, Film, Performance, Installation/Environment). Die Wahl eines Nebenfaches ergänzt die fachliche Perspektive.

Im weiteren Verlauf des Studiums kann dann ein individuell gewähltes Thema als Schwerpunkt vertieft werden. Studierende erwerben nicht nur Kompetenzen im Umgang mit den Methoden wissenschaftlichen Arbeitens, sondern erweiterten ihre Kenntnisse zudem durch die praxisorientierte Ausrichtung. Die ist in diesem Studiengang in Kassel besonders ausgeprägt. Dazu gehören nicht nur ein Praktikum, Übungen und Exklusionen oder auch ein Besuch eines Kurses in den Werkstätten der benachbarten künstlerischen Studiengänge. Zudem werden regelmäßig Projektseminare mit Forschungsbezug in Kooperation mit anderen Institutionen angeboten.


Auf ei­nen Blick

Studiengangsname: Kunst­wis­sen­schaft


Abschluss: Bachelor of Arts


Studienbeginn: Wintersemester


Dauer/Umfang: 6 Semester


Unterrichtssprache: Deutsch

Integriertes Praktikum: 8 Wochen Praktikum oder Werkstattprojekt in der Kunsthochschule


Kom­bi­na­ti­ons­ba­che­lor

Dieser Studiengang ist ein "Kombinationsbachelor". Sie belegen ein Hauptfach und ein wählbares Nebenfach.

Mehr lesen

Mög­­li­che Ne­ben­­fä­cher

English and American Studies
Evangelische Religion
Französisch
Germanistik
Geschichte
Mathematik
Philosophie
Politikwissenschaft
Soziologie
Spanisch
Statistik


Zu­gangs­vor­aus­set­zun­gen

Einen guten Überblick über die verschiedenen Abschlüsse und deren Unterschiede finden Sie auf der Informationsseite "Zugangsvoraussetzungen" des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.


Sprach­nach­weis Eng­lisch

Für diesen Studiengang müssen Sie einen Sprachnachweis Englisch/Sprachniveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) einreichen. Ohne Nachweis ist eine Zulassung zum Studium nicht möglich.  

Informationen zum geforderten Sprachniveau

Weiter

Sprach­nach­weis für Ne­ben­fä­cher

  • English and American Studies: besonderer Sprachnachweis
  • Französisch: Sprachnachweis B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) 
  • Spanisch: Sprachnachweis A2 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) 

Informationen zum geforderten Sprachniveau in Nebenfächern

Mehr lesen

Zu­las­sungs­be­schrän­kung

  • Keine Zulassungsbeschränkung


Be­wer­bung mit deu­t­­schen Zeu­g­­nis­­sen

Für diesen Studiengang bewerben Sie sich über das Online-Bewerbungsportal für Bachelorstudiengänge der Universität Kassel. 

Be­wer­bungs­frist

01.06.2019 - 01.09.2019



Be­wer­bung mit aus­­län­­di­­schen Zeu­g­­nis­­sen

Möchten Sie sich für einen Bachelor-Studiengang an der Universität Kassel bewerben, läuft die Bewerbung über die zentrale Bewertungsstelle in Berlin (uni-assist).

Be­wer­bungs­frist

mit ausländischen Zeugnissen:
01.03.2019 - 15.07.2019