Mar­ke­ting (Master)

Das Erststudium ist oft nur die Eintrittskarte in den Job. Dann greift der „berufliche Klimawandel“ unserer dynamischen Arbeitswelt: Die Gültigkeit des einst erworbenen Fachwissens schmilzt innerhalb weniger Jahre dahin wie Schnee in der Sonne. In Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und Nachhaltigkeitsanforderungen wird das rein instrumentale Marketing der Vergangenheit zunehmend von stärker aufgaben- und prozessorientierten Ansätzen abgelöst.

Der Weiterbildungsstudiengang Marketing, der an der UNIKIMS, der Management School der Universität Kassel durchgeführt wird, vermittelt ambitionierten Führungskräften methodische Werkzeuge sowie Gestaltungs- und Implementierungsfähigkeiten, um auch die künftigen Herausforderungen einer marktorientierten Unternehmensführung zu meistern.

Bewerben für den berufsbegleitenden MBA in Marketing kann sich, wer einen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften oder einem vergleichbaren Abschluss erworben hat. Der Masterstudiengang dauert 24 Monate (plus drei Monate Masterthesis), startet jeweils im Sommersemester und ist kostenpflichtig. Den besonderen Anforderungen eines berufsbegleitenden Studiums trägt die UNIKIMS durch eine Kombination aus Präsenz- und Online-Studium Rechnung. Es gibt insgesamt 25 Präsenztage, an Freitagen und Samstagen, die dem intensiven Austausch zwischen Lehrenden und Studierenden dienen. Vom heimischen Schreibtisch aus profitieren Sie mit der Nutzung unserer E-Learning-Instrumente von einer effizienten Lernumgebung.

Das Grundanliegen des Studiengangs ist es, die Studierenden zur Lösung von praktischen Problemen mit Hilfe wissenschaftlicher Kenntnisse und Methoden zu befähigen und sie in die Lage zu versetzen, sich auch nach dem Studienabschluss selbständig neues Marketingwissen anzueignen. Zu den im Studiengang vermittelten Wissensbereichen gehören unter anderem Strategisches Marketing, Marketingrecht, Verhandlungs- und Konfliktmanagement, Vertriebs- und Kommunikationsmanagement sowie Digital Marketing Transformation. Die Anbindung von UNIKIMS an die Universität Kassel stellt sicher, dass aktuelle Forschungserkenntnisse unmittelbar in die Lerninhalte einfließen.


Auf ei­nen Blick

Abschluss: Master of Business Administration (MBA)


Studienbeginn: Sommersemester


Unterrichtssprache: Deutsch


Dauer/Umfang: 5 Semester
berufsbegleitend


Zulassungsbeschränkung (NC): Nein

Be­son­der­heit

Kostenpflichtiger UNIKIMS-Weiterbildungsstudiengang


Studienentgelt: 20.000 Euro (4.000 Euro je Semester) zzgl. studentischer Semesterbeitrag


Zu­las­sungs­vor­aus­set­zun­gen

  • Bachelor- oder Diplom-Prüfung mit in der Regel ökonomischer Ausrichtung (z.B. Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Verwaltungswissenschaften)
  • Regelstudienzeit von mindestens 6 Semestern
  • Nachweis von 210 Credits
  • Gesamtnote von mindestens 3,5
  • mindestens 1 Jahr Berufserfahrung (ohne Ausbildungs- und Traineezeiten)


Be­wer­bungs- und Ein­schreib­ver­fah­ren Sommer­semester 2021

Be­wer­bung mit deu­t­­schen Zeu­g­­nis­­sen

Be­wer­bungs­­­frist

voraussichtlicher Beginn:
01.12.2020

Für diesen Studiengang bewerben Sie sich über das Online-Bewerbungsportal für Masterstudiengänge der Universität Kassel.

 Wie bewerbe ich mich für diesen Studiengang?

Be­wer­bung mit aus­­­län­­­di­­­schen Zeu­g­­­nis­­­sen

Be­wer­bungs­frist

voraussichtlicher Beginn:
01.12.2020

Sollten Sie noch nicht an der Universität Kassel oder einer anderen Hochschule in Deutschland studieren, aber einen ersten berufsqualifzierenden Bachelor-Abschluss im Ausland erworben haben, müssen Sie sich über die zentrale Bewertungsstelle in Berlin, uni-assist, bewerben.

Wie bewerbe ich mich mit einem ausländischen Zeugnis?


Information und Be­ra­tung

Information Studium - In­fo­the­ke und Ser­vice­te­le­fon

All­ge­mei­ne Studien­beratung

Fach­spe­zi­fi­sche Studien­beratung


Feedback zu diesen Webseiten

Go-Link dieser Seite: www.uni-kassel.de/go/m_marketing/