Vor­kur­se

Was sind Vor­kur­se?

Für einige Studiengänge und -fächer empfehlen wir die Teilnahme an Vorkursen. Vorkurse richten sich an Studienanfänger:innen, die Ihr Wissen in den Fächern Mathematik und/oder Chemie auffrischen möchten. Die Vorkurse starten vor den eigentlichen Einführungsterminen.

Ma­the­ma­tik­vor­kur­se für natur­wissenschaftliche, ma­the­ma­ti­sche und in­ge­nieur­wis­sen­schaft­li­che Stu­di­en­gän­ge und -fä­cher (MINT-Fä­cher)

Der Fachbereich Mathematik und Naturwissenschaften bietet Ihnen die Möglichkeit, vor Beginn des ersten Semesters einen kostenlosen Vorkurs in Mathematik zu belegen. Es gibt mehrere Mathematikvorkurse, die auf den jeweiligen Studiengang abgestimmt sind. Die Kurse dauern zwischen vier bis sechs Wochen und finden vor dem eigentlichen Vorlesungsbeginn statt.

Mathematikvorkurse für naturwissenschaftliche, mathematische und ingenieurwissenschaftliche Studiengänge und -fächer (MINT-Fächer): Mehr Infos

Che­mie

Der Vorkurs Chemie richtet sich an alle Studierenden im ersten Studienjahr, die Studienfächer mit Chemieanteilen an der Universität Kassel belegen. Er soll dazu dienen, die Schulkenntnisse im Fach Chemie vor dem eigentlichen Vorlesungsbeginn wieder aufzufrischen und damit den Einstieg in die Chemiemodule zu erleichtern. Da in den Chemiemodulen sehr viele Rechenaufgaben zu bearbeiten sind, wird die Teilnahme an einem Vorkurs Mathematik dringend empfohlen.

Chemie: Mehr Infos