Veranstaltung

Titel: Verbraucherforschungsforum „Das Recht der Online-Vermittlerplattformen“
Startdatum: 09 Juni
Startzeit: 09:00
Stoppzeit: 17:00Uhr
Veranstalter: FB 07 Institut für Wirtschaftsrecht
Ort: Senatssaal der Universität Kassel, Mönchebergstraße 3
Beschreibung:

I. Aufstieg und Problematik der Online-Vermittlerplattformen
- Ökonomischer Hintergrund und Erscheinungsformen (Prof. Dr. Sabrina Schneider, Universität Kassel)
- Erfahrungen der Verbraucherorganisationen (Jutta Gurkmann, vzbv)

II. Online-Vermittlerportale und die Rollen der Akteure
- Anbieter als Verbraucher oder Unternehmer? (Ass. Prof. Dr. Kai Purnhagen, Universität Wageningen)
- Die vertragsrechtliche Stellung des Portals (Dr. Irina Domurath, BMJV/ Prof. Dr. Peter Rott, Universität Kassel)
- Kundenbewertungen auf Online-Vermittlungsportalen (Prof. Dr. Louisa Specht, Universität Passau)
- Die Online-Plattform als Zahlungsdienstleister (Prof. Dr. Sebastian Omlor, Universität Marburg)

III. Online-Vermittlerportale und -dienstleistungen im Tourismussektor
- Der Rechtsrahmen für Vermittler nach dem neuen Pauschalreiserecht (Gabriele Scheuer, BMJV)
- Erfahrungen mit der Verbandsklagebefugnis bei Reiseportalen (Prof. Dr. Klaus Tonner, Universität Rostock)

IV. Die europäische und internationale Dimension
- Das IPR der Verträge mit der Plattform (Prof. Dr. Axel Halfmeier, Leuphana Universität Lüneburg)
- Der Diskussionsentwurf einer Richtlinie über Online-Vermittlerportale
(Prof. Dr. Christoph Busch, Universität Osnabrück)

 

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Anmeldung erforderlich unter: rott@uni-kassel.de

Zurück