Veranstaltung

Titel: Aufführung des englischen Theaters der Uni Kassel - Red Brick Company: "The Canterville Ghost"
Startdatum: 17 Mai
Startzeit: 20:00
Stoppzeit: 23:00Uhr
Veranstalter: Red Brick Company / Kulturzentrum K 19
Referent:
Dr. Lars Heiler vom FB 02 
Ort: Kulturzentrum K 19 - Moritzstraße 19
Beschreibung:

Die Red Brick Company ist zurück mit einer Bearbeitung von Oscar Wildes „Das Gespenst von Canterville“!

Es ist 1961. Der Kalte Krieg droht zu eskalieren und John F. Kennedys erstes Jahr als Präsident wird von der Kubakrise überschattet.

Weit weg, in einem ländlichen Teil Englands, hat Lord Canterville ganz andere Probleme. In seinem Familiensitz spukt es und seine Frau weigert sich, nur einen Tag länger dort zu wohnen. Glücklicherweise ist schnell ein Käufer gefunden: Professor Hiram B. Otis, Naturwissenschaftler aus den USA und neu berufen an die nahegelegene Universität, kauft Canterville Hall und zieht mit seiner Familie dort ein.

Als seine Tochter Virginia sich in Billy, einen Jungen aus der Nachbarschaft, verliebt, ist Hiram alles andere als erfreut. Billy ist Rockmusiker, Sozialist und Vegetarier – und außerdem der nächste Duke of Bedford. Für den patriotischen Hiram ist das völlig inakzeptabel. Ebenso wie die Geistergeschichten, die ihm von allen Seiten aufgetischt werden. Als der Familiengeist der Cantervilles sich auch noch in die Familienstreitigkeiten der Otises einmischt, ist Chaos vorprogrammiert.

Oscar Wildes Erzählung Das Gespenst von Canterville ist schon häufig bearbeitet und verfilmt worden – die Red Brick Company hat die Geschichte nun entstaubt und das Jazztrio B.O.B. hat das Stück mit einem swingenden Soundtrack unterlegt.

 

Aufführungstermine:

Mai 10. / 16. / 17. / 21. /23. / 27.

Live im Kulturzentrum K19; Begin: 20 Uhr

Eintrittspreise:

Studenten 4 €

Nicht-Studenten 8€

Tickets sind verfügbar online unter https://redbrickcompany.weebly.com/ticket-order.html oder an der Abendkasse.

Dateien:

Canterville_Ghost.pdf

277 K
Zurück