Werben an der Uni Kassel

Plakate/ Promotion/ Auslage

  • Großplakatanschlag am Holländischen Platz
  • Werbung auf Plakatflächen bis DIN A 0
  • Promotion als zeitlich befristete Aktionen
  • Auslage von Zeitungen Zeitschriften, Flyern, Prospekten, Broschüren etc.
  • Auslage von Gratispostkarten
  • Werbung auf Mousepads zur kostenlosen Abgabe

Ansprechpartner:
United Ambient Media AG
Christiane Obst
Tel 070 715 495 900
www.uam.de

Werben in der Hochschulzeitung publik

Druck- und Verlagshaus
Thiele & Schwarz GmbH
Postfach 20 01 65, 34080 Kassel
Telefon: (0561) 959 25-21; Fax –14
E-Mail: burchard@thiele-schwarz.de

Anzeigenberatung
Helmut Wiegand
Telefon: (0561) 89 44 99
Email: wiegand-helmut@t-online.de

Großleinwand am Holländischen Platz

Ob Kongressankündigung, Tag der offenen Tür oder Festveranstaltung: Die Großleinwand am Holländischen Platz kann von allen Universitätsangehörigen genutzt werden.  Hier sehen Tausende von Angehörigen der Uni Kassel ab der Dämmerung und bis Mitternacht die angebotenen Informationen. 

Für die Nutzung muss vorab anliegendes Buchungs-Formular unterschrieben an den Zentralen Medienbereich der Universität Kassel gesandt werden. Erst nach Eingang dort wird die Präsentation frei geschaltet. In den Nutzungsbedingungen verpflichtet sich der Besteller mit seiner Präsentation, dem Ansehen der Universität Kassel zu nützen, Urheberrechte und Persönlichkeitsrechte zu wahren. Er gibt ferner sein Einverständnis zur Abbuchung der Kosten von seiner Projektnummer. Sollte technische Betreuung notwendig sein, wird diese nach Aufwand von Werner Loose, Medienzentrum, Tel. 804 2911 und Email: loose@uni-kassel.de, berechnet.

Die Präsentation wird jahreszeitlich bedingt mit Einbruch der Dämmerung angeschaltet und bis 24 Uhr nachts zu sehen sein. Die Nutzung ist gebührenpflichtig. Pro Tag entstehen für die Nutzung der technischen Infrastruktur Kosten von 25€ bei exklusiver Nutzung. Grafische Einzelseiten können für 5€ pro Tag bei nicht exklusiver Nutzung in das laufende Programm eingebunden werden.

Displays im Campus Center

Im Eingangsbereich des Campus Centers stehen zwei 65-Zoll Displays für Ankündigungen und Hinweise zur Verfügung. Die Nutzung ist ausschließlich den Organisationseinheiten der Universität Kassel vorbehalten.

Gerne platzieren wir Ihre Meldung auf den Displays - beachten Sie jedoch bitte folgende Hinweise:

  • Die Dateien können nur einmal pro Woche ausgetauscht werden. Termingebundene Ankündigungen sind daher grundsätzlich schwierig.
  • Bitte schicken Sie uns nur jpg-Dateien mit folgenden Maßen: 1920px Breite x 1080px Höhe.
  • Berücksichtigen Sie bitte bei der Gestaltung, dass die Personen aus einiger Distanz auf die Displays schauen und nur wenige Informationen erfassen: Ein Foto, eine Grafik, wenige Stichpunkte und ggf. ein Go-Link (www.uni-kassel.de/go/) sind absolut ausreichend.
  • Die Bildserie auf den Displays wird jeweils freitags geändert. Sie müssen uns die Dateien nicht neu schicken - wir behalten Sie bis zum Fristablauf bei Veranstaltungsterminen im Bilderpool. Abweichungen hiervon sind nur in dringenden Fällen möglich. 

Benutzung der Displays für Kongresse und Tagungen

In besonderen Fällen (Tagungen und Kongresse mit großen Teilnehmerzahlen) können wir für einen kurzen Zeitraum ein Display ausschließlich für die jeweilige Veranstaltung belegen. Beachten Sie hierbei bitte, dass Sie rechtzeitig mit uns Kontakt aufnehmen und uns die Folien (jpeg-Dateien) zwei Wochen im Vorfeld übermitteln. Beachten Sie bitte auch, dass wir nur eine Folie bzw. eine Diashow für den gesamten Veranstaltungszeitraum aufspielen können. Ein täglicher Wechsel der Folien ist nicht möglich. Wir bitten um Verständnis.

Kontakt: onlineredaktion@uni-kassel.de