09.01.2020 | Nicht-wissenschaftliches Personal

Pro­jekt­mit­ar­bei­ter*in im Ver­wal­tungs­dienst (m/w/d), EG 11 TV-H - in der Ab­tei­lung Ent­wick­lungs­pla­nung/Re­fe­rat für In­ter­na­tio­na­li­sie­rung und In­ter­na­tio­na­le Ko­ope­ra­tio­nen

Zentrale Universitätsverwaltung - befristet, Teilzeit 75% (derzeit 30 Wochenstunden)

Bewerbungsfrist:

30.01.2020

Einstellungsbeginn:

baldmöglichst

Kennziffer:

32851

Bewerbungen an:

bewerbungen@uni-kassel.de

Teilzeit mit 75% der regelmäßigen Arbeitszeit einer/eines Vollzeitbeschäftigten. Die Stelle ist als Projektstelle befristet bis zum 31.12.2020 gem. § 14 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz.

 

Aufgaben im QPL-Projekt „Mobilitätsberatung International“:

  • Weiterentwicklung und Qualitätssicherung des Datenbankmanagements für die internationalen Hochschulkooperationen der Universität Kassel mit Unterstützung der Datenbank MoveOn 4 im Referat für Internationalisierung und Internationale Kooperationen, Abteilung Entwicklungsplanung
  • Abstimmung der Prozesse mit dem International Office
  • Evaluation und Qualitätssicherung des erfassten Datenbestandes zu internationalen Hochschulkooperationen in Abstimmung mit dem International Office und Fachbereichen
  • Erfassung neu geschlossener Kooperationen in der Datenbank
  • Auswertung des Kooperationsdatenbestands
  • Pflege des Datenbestandes der internationalen Hochschulkooperationen der Universität Kassel im HRK Hochschulkompass
  • Weiterentwicklung des Webauftrittes und des webbasierten Informationsangebotes des Referats für Internationalisierung und Internationale Kooperationen in Zusammenarbeit mit dem International Office und der Stabsstelle "Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit"

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, FH oder Diplom I)
  • Erfahrungen im Umgang Datenbank-Programmen, vorzugsweise Moveon4 und/oder Mobility Online
  • Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen (z. B. Typo3)
  • Erste Erfahrungen im Projektmanagement und der Prozessorganisation
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Problemlösungskompetenz
  • Serviceorientierung, interkulturelle und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zum selbständigen, strukturierten und sorgfältigen Arbeiten
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (MS-Office)

 

Von Vorteil sind:

  • Erste Auslandserfahrung z.B. Studien- oder Praktikumsaufenthalt
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der internationalen Hochschulzusammenarbeit
  • Erste Berufserfahrung in einer Hochschulverwaltung

 

Im Rahmen dieser Stelle wäre ggf. auch ein geringerer Teilzeitumfang möglich. Wenn Sie eine geringere wöchentliche Arbeitszeit bevorzugen würden, geben Sie bitte den gewünschten Stundenumfang in Ihrer Bewerbung an.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Dr. Constanze Engel, Tel.: 0561-804-3086, E-Mail: constanze.engel@uni-kassel.de, zur Verfügung.

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen, daher werden wir mit Ihren persönlichen Daten sorgfältig umgehen. Wenn Sie uns Ihre Daten geben, gestatten Sie uns damit die Speicherung und Nutzung im Sinne des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes. Hiergegen können Sie jederzeit Widerspruch einlegen. Ihre personenbezogenen Daten werden dann gelöscht. Informationen gemäß Art. 13 DSGVO für das Bewerbungsverfahren bei der Universität Kassel finden Sie unter www.uni-kassel.de/go/ausschreibung-datenschutz

 

Schwerbehinderte Bewerber/-innen erhalten bei gleicher Eignung und Befähigung den Vorzug. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie (keine Mappen) ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet. Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen sind unter Angabe der Kennziffer im Betreff, gern auch in elektronischer Form, an den Präsidenten der Universität Kassel, 34109 Kassel bzw. bewerbungen@uni-kassel.de, zu richten.


Be­wer­bungspor­tal für Stel­len­su­chen­de

Wie bewerbe ich mich auf ein Stellenangebot? Tipps und Hinweise

Bewerbungsportal für Stellensuchende: Mehr lesen

Ca­re­er Ser­vice für Ab­sol­ven­ten

Bewerbungsmappencheck, Stellensuchstrategien und viele weitere Infos rund um den Einstieg in den Beruf

Career Service für Absolventen: Mehr lesen

Fa­mi­ly Wel­co­me und Du­al Ca­re­er

Angebote für neue Professorinnen/Professoren und Führungskräfte und deren Familien

Family Welcome und Dual Career: Mehr lesen