BIKE EXPO – Kassel fahrRAD

Jedes Jahr findet in Kassel die größte Fahrradmesse in Nordhessen statt: die BIKE EXPO. Unter dem Titel "Kassel fahrRAD" kommt sie im Februar 2015 erstmals auf den Campus der Universität. Der Eintritt ist frei.

Wie wird Kassel zur Fahrradstadt? Wer fährt wann und wo mit dem Konrad und was ist eigentlich ein Slow Bike Race-Parcour? Auf diese Fragen finden Fahrradbegeisterte und die, die es noch werden wollen eine Antwort, wenn am 8. Februar 2015 der Campus Hopla ganz im Zeichen des Zweirads steht. Ob Cityrad, E-Bike oder Rennrad – die Besucher können sich über die neuesten Modelle und ihr Zubehör informieren und direkt vor Ort testen. Ausgestellt werden jedoch nicht nur hochmoderne Zweiräder, auch Liebhaber historischer Fahrräder kommen auf ihre Kosten. 

Neben vielen Ausstellern aus Kassel und der Region erwartet die Messebesucher auch ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm

  • Zehn nordhessische Fahrradaussteller
  • Geführte Campus-Radtour
  • Die schönsten Fahrradrouten in Kassel und in der Region von Kassel Marketing
  • Geschicklichkeitsparcours „Slow Bike Race“ des VCD
  • Präsentation historischer Fahrräder der ehemaligen Kasseler Fahrradfabrik SIGURD
  • Sicherheit an und mit dem Fahrrad – ADFC informiert
  • Uni-Start-Up „sminno“ präsentiert ihre neueste Erfindung: die Fahrrad-Freisprecheinrichtung
  • Vorträge der AG effizient mobil sowie der Stadt Kassel rund ums Thema Radfahren in Kassel, Konrad und Fahrradfitness
  • Pedelecs, Rennräder, Citybikes und vieles mehr vor Ort testen
  • Studierende der Stadtplanung fragen die Besucher: Wie wird Kassel zur Fahrradstadt? 

Das Vortragsprogramm im Einzelnen:

Die Vorträge finden im Hörsaal 5 (direkt gegenüber der Mensa) statt.

12.00 Uhr, Dipl. Ing. Anne Grimm, Radverkehrsbeauftragte der Stadt Kassel
„Kassel fahrRAD - Mobilität auf zwei Rädern“

13.00 Uhr, Dipl. Ing. Wolfgang Nickel, Geschäftsführer Planungsgruppe Nord, Leiter der Abteilung Mobilitätsmanagement, Mobilitätswirtschaft, Forschung und Entwicklung.
"effizient mobil - mit dem Fahrrad zu Arbeit und Studium"
Wie wirkt betriebliches Mobilitätsmanagement?

14.00 Uhr, Prof. Dr. Ing. Carsten Sommer,
Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrssysteme
"Kassel ON RAD" - Wer fährt wann und wohin mit dem Leihfahrrad?
Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung

15.00 Uhr, Dr. Karin Müller
Amtsleiterin Gesundheitsamt Kassel
„In die Gänge kommen – Das Fahrrad als Fitnesstrainer im Alltag“


16.00 Uhr, Dipl. Ing. Christian Kahl
Werkstattleiter Mauer`s Baikschopp
"Titan als Werkstoff im Fahrradrahmenbau"

Die BikeExpo an der Universität ist eine Initiative der Stadt Kassel, des AStA und den nordhessischen Fahrradhändlern (Veranstalter) in Kooperation mit 'effizient mobil' dem Mobilitätsmanagement der Universität Kassel. Beteiligt sind u. a. das Radforum Region Kassel (Stadt Kassel, Landkreis Kassel, und Zweckverband Raum Kassel), Kassel Marketing sowie die Radverkehrsplanung und das Gesundheitsamt der Stadt Kassel.