Forschung

Das INCHER-Kassel befasst sich forschend mit Fragen von Hochschule und Studium sowie mit Themen an den Schnittstellen zwischen Hochschule und anderen gesellschaftlichen Teilbereichen.

Die Forschungsfragen werden in einer Struktur von vier Arbeitsbereichen bearbeitet:

Darüber hinaus werden Querschnittsthemen wie Internationalisierung, soziale Ungleichheit oder Gender-Fragen aufgegriffen, die in allen vier Bereichen Bedeutung haben.






Abgeschlossene Projekte bis 2015