Projekt KAMOKO: KAsseler MOrgenstern KOrpus

Korpusbasierte Linguistik für Studierende des Französischen

Was ist KAMOKO?

KAMOKO ist eine strukturierte und kommentierte Sammlung von Textbeispielen zur französischen Sprache und Linguistik, die nahezu alle zentralen Strukturen der französischen Sprache aus linguistischer Sicht behandelt. Das KAMOKO-Korpus kann ab sofort kostenfrei genutzt werden. Mehr...

Leitung: Prof. Dr. Angela Schrott

Projektmitarbeiterinnen:

Sandra Issel-Dombert (wiss. Mitarbeiterin), Simone Sörensen (wiss. Mitarbeiterin), Aline Wieders-Lohéac (wiss. Mitarbeiterin), Eve Angelique Hanschitz (stud. Hilfskraft), Jan-Oliver Rüdiger (stud. Hilfskraft), Elisa Nolte (stud. Hilfskraft), Tanja Krasny (Teamassistenz)

Förderung

KAMOKO wird als e-learning Projekt durch die Universität Kassel gefördert.